Planespotter Hügel Klein-Neusiedl

Flugzeuge aus nächster Nähe beim Abheben und bei der Landung fotografieren: Als Alternative zur kostenpflichtigen Besucherterrasse auf dem Flughafen Wien-Schwechat bietet der Fotohügel neue Perspektiven auf den Flugverkehr und die Möglichkeit, Flugzeuge aus kürzester Distanz zu fotografieren. Für „Planespotter“ und Flugzeugenthusiasten ein wahres Spektakel.

Flugzeuge direkt vor der Linse

Es ist eine kleine Attraktion im beschaulichem Ort Klein-Neusiedl – der sogenannte Spotter-Hügel. Dieser befindet sich direkt an der Grenze zum Flughafen-Gelände und soll Flugzeugbegeisterte noch näher an ihre Lieblingsobjekte heranführen. Der Spotter-Hügel liegt zudem direkt am beliebten Rundwanderweg in Kleinneusiedl, der vom Sportplatz bis zur Katharinenhofstraße reicht.

Wir selbst haben uns das ganze mal genauer angesehen und starten bei der besagten Straße. Von hier aus hört man bereits lautstark die landenden und steigenden Flugmaschinen wo unser kleiner Mann es kaum noch erwarten konnte, diese genauer zu beobachten.

Nach nicht einmal 5 Minuten erreichen wir eine Geländeumzäunung und nehmen den Schotterweg zu rechten Seite. Entlang des Weges sind im Zaun zudem Spotter-Löcher eingearbeitet, um unter anderem das Fotografieren und Beäugeln etwas zu erleichtern.

Gut zu wissen: hier ist es stets windig
durch die Löcher lässt es sich gleich besser beobachten

Übrigends ist es hier meist sehr windig, sodass sich Oma und ich als Mama unsere Öhrchen an diesem Tag etwas orginiell schützen mussten.

ZIEL ERREICHT

Unter ständiger Beobachtung der landenden Flugzeuge, gehen wir gemütlich ein Stück entlang des Rundwanderweges. Wir passieren nach gut 10 Minuten die besagte Location und freuen uns riesig diesen Spot für uns komplett alleine zu haben!

Für Hobbyfotografen und „Planespotter“ wie uns wurde ein 4 Meter hoher Fotohügel mit rund 600 Kubikmeter Erde für den Fotohügel aufgeschüttet. Die Plattform befindet sich im Osten außerhalb des Flughafengeländes auf Höhe des Kreuzungspunktes beider Pisten.

Den Ausblick von dem kleinen Hügel wagten ich und Junior prompt und waren auf Anhieb sehr angetan.

Ausblick vom Planespotter Hügel

Ein paar Meter weiter oben und wir haben freie Sicht auf den Flughafen Wien-Schwechat und haben das Glück das zu dieser Zeit jede Menge Flugzeuge landen und starten (viel Betrieb meist zu jeder halben Stunde unter der Woche).

Desweiteren bietet sich hier die Möglichkeit für ein kleines Picknick bzw. gibt es direkt am Hügel eine Sitzgelegenheit die von uns sofort in Besitz genommen wurde. Schon sehr beeindruckend das ganze Spekakel!

Junior sichtet bereits das nächste Flugzeug
Landung direkt vor unseren Augen
ein riesen Erlebnis für die Kids

Wir verbringen hier gut 1 Stunde am Planespotter und erhaschen durch ein weiteres größeres Spot-Loch einen Blick auf den Flughafen selbst.

Blick durch das Spotter Loch auf den Flughafen Wien-Schwechat

Der Hügel ist übrigens auch von der anderen Seite vom Sportplatz aus zu erreichen. Dort gibt es genug Parkplätze und danach sind es noch rund 800 Meter bis zum Hügel.

Auch an einem anderen Tag haben wir bereits die vielen Flugzeuge von der anderen Seite bei einem weiteren Aussichtspunkt bei Schwadorf beobachtet: hierbei geht man um einiges länger, aber hat bei weitem nicht so einen guten Blick wie hier in Kleinneusiedl.

ein kleiner Video Einblick zu unserem Spotting-Abenteuer

Fazit zum Planespotter Hügel

  • Wenn deine Kids oder du selbst Flugzeuge lieben, dann ist dieser Platz genau der richtige für euch. Es ist besser als das Besucher Zentrum Am Flughafen und kostet nichts. Außerdem kann man hautnah die Flugzeuge landen und absteigen sehen.
  • So nah zu sein wenn Flugzeuge starten oder landen ist echt großartig. Für Kinder und auch Erwachsene ein WOW-Faktor.
  • Wir selbst waren dort sehr lange für uns ganz alleine und konnten das Spektakel in aller Ruhe genießen.

Hier findest du die genaue Stelle der Location

VIEL SPASS BEIM BEOBACHTEN!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s